Who's who

Secretariat of the Convention on the Protection and Use of Transboundary Watercourses and International Lakes – UNECE Water Convention

Internationale Organisationen, Programme, Fonds, Institute und andere Einrichtungen
Umwelt, nachhaltige Entwicklung
Avenue de la Paix 8-14
1202 Genève
Switzerland
Tel:
+41 22 917 24 63

"Das Übereinkommen der Wirtschaftskommission für Europa der Vereinten Nationen UNECE (United Nations Economic Commission for Europe) zum Schutz und zur Nutzung grenzüberschreitender Wasserläufe und internationaler Seen (Convention on the Protection and Use of Transboundary Watercourses and International Lakes) dient der Stärkung nationaler Massnahmen zum Schutz und zum ökologischen Umgang mit grenzüberschreitendem Oberflächen- und Grundwasser. Die Konvention verpflichtet die Vertragsparteien zur Vermeidung, Kontrolle und Verringerung grenzüberschreitender Beeinträchtigungen sowie zur vernünftigen, gerechten und nachhaltigen Nutzung der Wasserressourcen. Im Jahr 2003 wurde das Übereinkommen geändert, so dass auch Länder ausserhalb der UNECE-Region beitreten können. Damit wandelte es sich in ein globales Instrument zur weltweiten Förderung des Erfahrungsaustausches und der Zusammenarbeit im Bereich grenzüberschreitender Wasserläufe."