Who's who

Fondation suisse de déminage - FSD

Nichtregierungsorganisationen
Engagement und humanitäres Völkerrecht, Menschenrechte, Migration
Frieden, Sicherheit & Abrüstung
Avenue Giuseppe-Motta 14b
1202 Geneva
Switzerland
Tel:
+41 22 731 14 79

"Die Schweizer Stiftung Fondation suisse de déminage (FSD) ist eine internationale Minenräumorganisation mit Sitz in Genf, die 1997 als private, unabhängige und nicht kommerzielle Organisation gegründet wurde. Seitdem hat die Stiftung eine ganze Reihe von Minenräumungsprojekten in mehr als 15 Ländern durchgeführt. Im Fokus stehen dabei die Lokalisierung und Zerstörung von Landminen und nicht explodierten Sprengkörpern, um Unfälle zu verhindern. Das übergeordnete Ziel ist die Linderung und Verringerung der sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Auswirkungen von Landminen und nicht explodierten Sprengkörpern, um günstige Voraussetzungen für den Wiederaufbau und die Entwicklung von kriegsgebeutelten Ländern zu schaffen."