Who's who

Framework Convention Alliance for Tobacco Control - FCA

Nichtregierungsorganisationen
Gesundheit
Rue de la Fontaine 2
1211 Geneva
Switzerland
Tel:

"Die Framework Convention Alliance for Tobacco Control (FCA) entstand 1999 und wurde 2003 offiziell verabschiedet. Dem internationalen Netzwerk gehören mehr als 350 Organisationen in über 100 Ländern an, die sich für die Ausarbeitung, Ratifizierung und Umsetzung des internationalen Rahmenabkommens für die Tabakkontrolle, der World Health Organization’s (WHO) Framework Convention on Tobacco Control (FCTC) einsetzen. Das WHO FCTC ist weltweit das erste zeitgemässe Abkommen über öffentliche Gesundheit und verpflichtet die Vertragsparteien, umfassende Massnahmen zu ergreifen, um die schädlichen Auswirkungen von Tabak auf die Gesundheit und die Wirtschaft zu reduzieren."